Informationsschreiben zur Behandlung Ihrer persönlichen Daten

 

 
Verantwortliche Der Verantwortliche ist die Agentur Landesdomäne, Michael-Pacher-Str. 13, 39100 Bozen. (Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind ein Teil davon.)

Sie können unter folgender Adresse mit dem Verantwortlichen Kontakt aufnehmen: info@trauttmansdorff.it

Datenschutzbeauftragter Der Verantwortliche hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der über folgende Kontaktadressen erreichbar ist: 0471 0920141 – PEC: dpo@brennercom.net
Auftragsverarbeiter Der Rechtsverantwortliche ist M.I.D.A  Informatica S.r.l. , als Betreiber der Webseite https://trauttmansdorff.midaticket.it/
Verwendete persönliche Daten Emailadresse, hash des gewählten Passwords, Uhrzeit und IP der Verbindungen. Die persönlichen Daten bezüglich der Kreditkarte welche für die Bezahlung benutzt werden, werden nicht verwendet.
Rechtsgrundlage, Zweck der Verarbeitung und Art der verarbeiteten Daten Die Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erfolgt aufgrund der Zustimmung der interessierten Partei.

Die E-Mail-Adresse, Name und Vorname die in diesem Formular angegeben sind, werden gesammelt, um sie unter https://trauttmansdorff.midaticket.it/ zu registrieren und Ihren Ticketkauf und Ihre Ticketzusendung zu verfolgen.

Die Registrierung bietet die Möglichkeit, das gekaufte Ticket auch zu einem späteren Zeitpunkt abzurufen.

Die Ticketzahlung kann nur per Kreditkarte erfolgen. Die Kartendaten werden nicht gespeichert.

Die folgenden Daten unterliegen der Speicherung und Aufbewahrung: Daten über den Ausgang der Zahlung, der Identifikationscode der Transaktion und ihre Bestellnummer, ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Transaktion.

Diese Informationen sind notwendig, um die Ausstellung des Tickets als Folge der Zahlung zu genehmigen, um Anfragen zu beantworten oder um einen Nachweis zu erbringen, wenn eine Anfrage von Instituten (Bsp. Banken) vorliegt, oder im Falle von Ermittlungen seitens der Behörden.

Ihre Daten können nach Ihrer ausdrücklichen und fakultativen Einwilligung auch zum Zwecke des Versandes von Informations- und/oder Werbematerial oder für gewerbliche Mitteilungen über neue Produkte oder Aktualisierungen und Neuheiten zu bestehenden Produkten verwendet werden.

Die zusätzlich angeforderten persönlichen Daten wie Adresse, Stadt, Provinz und Land sind optional.

Wenn der Erwerb erfolgreich abgeschlossen wurde, erhalten Sie das Ticket auch per E-Mail.

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff wird die E-Mail-Adresse verwenden, um Mitteilungen über die Veranstaltung zu senden.

Folgen im Falle einer Ablehnung Wenn Sie die angeforderten Pflichtdaten nicht bereitstellen, können Sie die oben beschriebenen Dienste nicht nutzen

Wenn Sie die angeforderten optionalen Daten nicht bereitstellen, hat dies keine Auswirkungen auf den angeforderten Dienst.

Datentransfer in Nicht-EU-Länder Die in diesem Formular erhobenen Daten werden nicht außerhalb der Europäischen Union übermittelt.
Kommunikation und Empfänger der  Daten Die in diesem Formular gesammelten Daten werden von M.I.D.A Informatica S.r.l. als Betreiber des reservierten Bereiches verarbeitet.

Die eventuelle finanzielle Transaktion wird durch das Senden einer Bestellnummer an Nexi Payments S.p.A. durchgeführt.

Aufbewahrungszeiten der Daten Alle Verweise und persönlichen Daten im Zusammenhang mit der eventuellen Transaktion werden für zehn Jahre aufbewahrt.

Auf unbestimmte Zeit (sofern nicht ausdrücklich gewünscht) bleibt die Möglichkeit bestehen, auf den reservierten Bereich zuzugreifen.

Ihre Rechte

 

Sie können jederzeit beim Verantwortlichen Ihr Recht auf Zugang zu Ihren Daten bzw. auf deren Berichtigung oder Löschung geltend machen. Sie erhalten innerhalb von 30 Tagen eine schriftliche Antwort (es sei denn, Sie haben ausdrücklich eine mündliche Antwort angefordert), gegebenenfalls auf elektronischem Wege.

Außerdem können Sie eine Einschränkung der Verarbeitung fordern oder sich der Verarbeitung widersetzen. Abschließend können Sie die Übertragbarkeit Ihrer Daten an einen anderen Verantwortlichen fordern.

Die mit vorliegender Datenschutzerklärung gegebenen Einwilligungen können jederzeit widerrufen werden: Um eine oder mehrere Einwilligungen zu widerrufen, können Sie sich einfach an eine der unter Punkt a) der vorliegenden Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktadressen wenden. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Daten widerrechtlich verarbeitet wurden, können Sie bei der Aufsichtsbehörde Widerspruch einlegen.